Aktuelle Berichte aus der Bücherei: Gemeinde Weissach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Aktuelle Berichte aus der Bücherei

Hauptbereich

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH

Anschluss an die Onlinebibliothek BB

Artikel vom 19.05.2022

Weissach gehört zum Onleihe-Verbund Böblingen

Was erwartet die Nutzerinnen und Nutzer der OnlinebibliothekBB?

Zahlreiche Biblio­theken in Städten und Gemeinden bieten zusätzlich zu ihren Angeboten vor Ort einen schnellen Zugang zu ihren Online-Angeboten für Kinder und Erwachsene. Die Bibliothek in der Zehntscheuer gehört nun auch dazu.

Die virtuelle Zweigstelle ermöglicht ortsunabhängig den direkten Online-Zugriff auf Medieninhalte. Die Nutzung ist dabei wie bei der traditionellen Ausleihe zeitlich begrenzt – nach Ablauf der Frist kann auf die Medien nicht mehr zugegriffen werden. Somit müssen keine Abgabezeiten beachtet werden und auch lästige Mahngebühren entfallen!

Dank der seit 2012 entwickelten Onleihe-App können die Dateien mühelos auf mobile Lesegeräte, wie Smartphones, oder Tablets heruntergeladen werden. Für eBook-Reader gibt es eine eigens optimierte Anwendung.

Neben Bestsellern beinhaltet das eMedienangebot Reise- und Sprachführer, attraktive Hörbücher, Polit-Magazine wie z. B. den Spiegel und zahlreiche weitere gefragte Titel. Es gibt Zeitschriften und Tageszeitungen zum Lesen am Frühstückstisch, eAudios zum Streamen auf dem Smartphone für unterwegs in Bus und Bahn und Bücher für den eBook-Reader zum Entspannen im Urlaub am Strand.

Für die Nutzung der OnlinebibliothekBB benötigt man lediglich einen gültigen Leseausweis der teilnehmenden Bibliotheken. Dort kann man sich bei Fragen gerne beraten lassen.